Was bedeutet der Code auf den Eiern?

Seit dem 1. Januar 2004 ist es Pflicht, einen Code aufzudrucken, damit jeder die Herkunft des Eies genau zurückzuverfolgen kann. Direkt am Legebetrieb wird der Code auf die Schale gedruckt. Dies wird im Sinne des Verbrauchers von unabhängigen Instituten überwacht.

Weitere Informationen über die genaue Bedeutung des Stempels finden unter www.was-steht-auf-dem-ei.de